Mobilität: ein weiterer Schritt zu einer „grüneren“ Veranstaltung

Willkommen zum zweiten Teil unserer Artikelserie, mit der wir Euch Tipps geben möchten, wie Ihr Live-Events nachhaltiger und weniger umweltschädlich gestalten könnt. Letzte Woche haben wir über Energie und Strom gesprochen; diese Woche geht es um Mobilität. Die An- und Abreise von Besuchern und Musikern macht etwa 80% der Emissionen einer Veranstaltung aus. Auch wenn…

Event-Management grüner machen – mit weniger Energie und Strom

Energie ist unsichtbar und daher vergisst man sie leichter. Aber dennoch: eine Fête ohne Energie ist kaum denkbar. Ton und Lichtanlagen brauchen genauso Strom wie Kühlschränke oder Livestreams. Energieproduktion aus fossilen Brennstoffen verursachen Treibhausgasemissionen, daher versuchen wir bei der Greener Fête de la Musique entweder Energie aus Erneuerbaren Quellen zu benutzen oder den Energieverbrauch auf…

Grünes Event-Management: Wie man Events gestalten kann, ohne der Umwelt (zu viel) zu schaden. Ein Leitfaden.

Ziemlich genau vor einem Jahr stand die Welt still und wir witterten die Chance für einen Neuanfang. In Puncto Umweltschutz. Wir alle waren gezwungen, innezuhalten, tief Luft zu holen und die Welt zu überdenken, und wie wir – individuell und als Gesellschaft – unseren Weg in und durch sie machen wollten. Jetzt, ein Jahr später,…