Fête de la Musique Berlin.

Die #FETEBerlin findet statt. Alle Konzerte im Live-Stream auf dieser Seite ansehen! Am 21. Juni 2021.

Auftaktkonzert am 20.6. ab 18 Uhr in den Gärten der Welt. Mit Publikum! Der Eintritt ist natürlich frei. Wer kommen möchte, schickt uns bitte eine Mail an: [email protected]

In der Mail müssen folgende Info stehen: Name, Vorname, Mailadresse und die Einwilligung: Ich stimme zu, dass meine Kontaktdaten zur Erstellung einer Eintrittskarte an die Grün Berlin GmbH weitergegeben werden dürfen.

News:

Als Musiker:innen eine Bühne finden:

Infos für Mitwirkende

Wir sind gewappnet und haben in 2020 viel Erfahrung gesammelt, wie wir die Fête de la Musique auch zu Pandemiezeiten stattfinden lassen können: Wir organisieren die Fête 2021 als Streaming-Festival: und feiern Musik. Bunt. Laut. Gemeinsam.

Termine:

25. Mai um 18 Uhr: digitales Treffen
Thema: Hygienekonzept

Zoom Konferenz

01. Juni um 18 Uhr: digitales Treffen
Thema: allgemeine Infos und Stream Q & A

Zoom Konferenz

08. Juni um 18 Uhr: digitales Treffen
Thema: Inklusion

Zoom Konferenz

15. Juni um 18 Uhr: digitales Treffen
Thema: abschließendes Q&A zum Streaming

Zoom Konferenz
Jetzt anmelden

Infos zum Streaming:

Mit über 50 Kanälen und weit über 100 live gestreamten Konzerten hat sich die Fête de la Musique im vergangenen Jahr pandemiebedingt neu erfunden: Als Fête de la Haus-Musique und vielfältigstes Streaming-Musikfestival Berlins. 

Klar – ein solch zweidimensionales Erlebnis kann das „echte“ Konzertfeeling nicht ersetzen, das entsteht, wenn sich Musizierende und Publikum live begegnen. Aber es kann ein toller Ort für Austausch und Musikgenuss sein, wenn die Pandemie alles andere verhindert. Mit dem Konzept des Streaming-Festivals starten wir auch in diesem Jahr die Planung: 

Ihr könnt bis zum 21.5. Vorschläge für Live-Streams einreichen, die über unsere Website (und die Social Media Kanäle) gesendet werden.

Auftakt 2021

Doppelt hält besser: Wir feiern schon am 20. Juni den Auftakt und am 21. Juni die #FETEBerlin.

In 2018 und 2019 haben wir bereits die Tradition eingeführt, die Fête de la Musique mit einem Auftaktabend am 20. Juni im jeweiligen Partnerbezirk zu feiern. Und auch in diesem Jahr wollen wir am Sonntag, den 20.06. in die Fête de la Musique reinfeiern.

@feteberlin

Marzahn
Hellersdorf

Partnerbezirk 2021

Die Reise geht weiter und führt uns in diesem Jahr in den Osten der Stadt. Nach Lichtenberg, Treptow-Köpenick und Mitte heißt der Partnerbezirk 2021 Marzahn-Hellersdorf – und schon jetzt ist klar: Der Bezirk und die dort lebenden Musikbegeisterten werden einige Überraschungen bereit halten. Denn Marzahn-Hellersdorf hat viele grüne, familiäre und spannende Orte zu bieten wie das Biesdorfer Schloss, die Parkbühne, die dörfliche Atmosphäre rund um die Mühle, die Gärten der Welt, die Ahrensfelder Berge und den Wuhletal-Wanderweg, die allesamt schon mit Musik und Kultur bespielt wurden.

Aber natürlich auch urbane Zentren wie Helle Mitte oder die Landsberger Allee als Lebensader mit dem ORWO-Haus als einem der größten Übungsraumkomplexe. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und die Überraschungen.

Wir machen eine Party und Ihr seid mit dabei!

Sei dabei am 21.06.2021
um 17.00 Uhr!

Europaweiter Singalong 2021

Wenn wir können, dann sehen wir uns live! Wenn nicht, dann seht Ihr uns via Stream und singt zuhause mit. Gemeinsames Singen macht einfach Spaß und gehört zur Fête de la Musique wie die Sahne auf den Kuchen.

DEFINITELY SING ALONG – MAYBE COME ALONG!

Klimaschutz kann Spaß machen und passt sehr gut zu einer Veranstaltung wie die Fête de la Musique. 2019 haben wir den Weg zu einer nachhaltigeren Fête begonnen, den wir gemeinsam mit allen Veranstalter:innen und Mitwirkenden gehen wollen. Für diesen Weg haben wir nicht nur einen Handlungsleitfaden entwickelt, der auf unserer Website zu finden ist und wichtige Tipps rund um Veranstaltungen gibt. 

Wir haben uns auch zu einem Green Deal für die Fête de la Musique Berlin verpflichtet, der konkrete Ziele zur Reduzierung von Müll, Verbrauchsmaterialien und CO2 vorgibt und der uns einen klaren Rahmen für die nächsten Jahre gibt. Erarbeitet haben dies die beiden Expert:innen Jacob Bilabel (Green Music Initiative) und Dr. Birte Jung (Fachfrau für nachhaltige Veranstaltungen im öffentlichen Raum). Mit Workshops, Beratungsangeboten und konkreten Veranstaltungen setzen wir den Weg zur Green Fête de la Musique auch 2021 weiter um.

Wir wollen die FETE grüner machen: Ein Appell und Hilfestellung für Grünes Eventmanagement.

Fête de la Musique Berlin 2021

Eine Veranstaltung der

Durchführung

Partnerbezirk 2021

Medienpartner 2021

Logo radio eins