Interview: Museum für Kommunikation Berlin

FETE BERLIN: Könntet Ihr Euch als Musikort in Berlin kurz vorstellen? Museum für Kommunikation Berlin: Das Museum für Kommunikation ist ein Ausstellungsort, aber auch ein Bildungs- und Veranstaltungsort, an dem viele unterschiedliche, oft auch ungewöhnliche kulturelle Veranstaltungsformate stattfinden. Chormusik im Lichthof, Punk im Kaffeehaus oder Silent Disco. Musik ist ein wichtiger Baustein unseres Programms, das…

Greener Fete Pilot-Bühne: Centre Français de Berlin

FETE BERLIN: Seit wann seid Ihr als offizieller Teil der Fête de la Musique dabei? Centre Francais de Berlin: 2009 FETE BERLIN: Wie können Menschen mit Beeinträchtigung bei Euch ein schönes Feiererlebnis haben? Centre Francais de Berlin: Die Fête ist für alle da und bei uns ist es wirklich so, dass das Publikum sehr gemischt…

Interview: Allianz Neue Waisenbrücke mit dem Chorspektakel »Über 7 Brücken musst Du gehn«

FETE BERLIN: Könntet Ihr Euch als Musikort in Berlin kurz vorstellen? Allianz Neue Waisenbrücke: Sehr gerne. Mit dem Chorspektakel »Über 7 Brücken musst Du gehn« feiern wir zur Fête de la Musique die Vielfalt und den Gestaltungswillen der Zivilgesellschaft. Wo? Auf der Freitreppe am Märkischen Platz vor dem Märkischen Museum in Berlins Mitte, direkt an…

Greener Fete Pilot-Bühne: NIRGENDWO

FETE BERLIN: Könntet Ihr Euch als Musikort in Berlin kurz vorstellen? NIRGENDWO: Kunst und Kultur waren von Anfang an Teil des Ortes und des alten Lokschuppens. Über die letzten 10 Jahre ist ein Netzwerk an Künstler:innen verschiedener Kunst- und Kulturformen eng um den Ort und seine Bühne herum gewachsen. Unser Herz schlägt besonders für den…

Greener Fête Pilot-Bühne: Centre Français de Berlin

Das Centre Français de Berlin (CFB) engagiert sich sehr gerne als Greener Fête Pilot-Bühne, da uns das Thema Nachhaltigkeit sehr wichtig ist. Wir sind gerade dabei, dass CFB als internationales Jugend- und Kulturstätte bzw. Bildungsstätte in allen Bereichen nachhaltiger zu gestalten: CO2-Abdruck, Verpflegung, Wohlergehen am Arbeitsplatz, nachhaltige Energieversorgung, Gemeinschaftsgarten, etc. – und so sind auch…

Interview: Nachbarschaftshaus Urbanstraße

FETE BERLIN: Könntet Ihr Euch als Musikort in Berlin kurz vorstellen? Nachbarschaftshaus Urbanstraße: Wir sind das Nachbarschaftshaus Urbanstraße in Berlin-Kreuzberg, wo wir seit 1955 soziale und kulturelle Arbeit machen. Durch vielfältige Angebote und Veranstaltungen versuchen wir ein Ort der Begegnung für die Menschen aus dem Kiez zu sein. Wir wollen für jede Person was dabei…

Interview: Haus des HUMANISMUS

FETE BERLIN: Könntet Ihr Euch als Musikort in Berlin kurz vorstellen? Haus des HUMANISMUS: Das Haus des HUMANISMUS in Berlin-Schöneberg ist seit dem 21. Juni 2022 der zentrale Veranstaltungs- und Begegnungsort vom Humanistischen Verband Berlin-Brandenburg und bildet das Herz der Freund_innen des HUMANISMUS. Sie setzen sich für eine tolerante, offene Lebensweise ein. In Kursen, Workshops,…

Interview: Stars52

FETE BERLIN: Könntet Ihr Euch als Musikort in Berlin kurz vorstellen? Stars52: Wir sind ein Haus der SelbstBau Genossenschaft (selbstbau-eg.de) im Herzen des Prenzlauer Bergs. Es existiert nur das Hinterhaus, da im Krieg das Vorder- und Seitenhaus abhandengekommen ist. Die dadurch vorhandene Grünfläche auf unserem Grundstück nutzen wir schon immer gern für allerlei Veranstaltungen, von…

Interview: Seebad Friedrichshagen

FETE BERLIN: Könntet Ihr Euch als Musikort in Berlin kurz vorstellen? Seebad Friedrichshagen: Das Seebad Friedrichshagen am Müggelsee ist kein klassischer Musikstandort. Im Sommer bestimmt der familiäre Badebetrieb das Geschehen, während in den Wintermonaten eine 600 Quadratmeter große Eisfläche zum Schlittschuhlaufen und Eisstockschießen einlädt. Als Eventstandort steht unser mehr als 100-jähriges Strandbad ganzjährig zur Verfügung.…