Straßenmusik @ FETE: die Berliner Posaunenchöre unterwegs auf der FETE Berlin

, ,
Fete de la Musique Berlin Posaunenchöre

Ob groß oder klein, alt oder jung, jede/r auftretende Musikant*in hat geübt, geprobt, organisiert und fiebert mit uns dem Tag der Fête de la Musique entgegen. Und auch bei den Spontan-Musikmachenden fängt das Kribbeln langsam aber sicher an.

Am Freitag ist es soweit, die Fête de la Musique begeistert und beschallt wieder die Hauptstadt!

Das Programm ist so bunt und groß wie selten! Schaut nach, wo Eure Favoriten auftreten oder was in Euren liebsten Locations los ist. Ihr könnt Euch jetzt über „Meine FETE“ Euer individuelles Programm zusammenstellen.

Worauf wir uns auch dieses Jahr wieder freuen, sind die Posaunenchöre.

Fete de la musique Posaunenchöre 2019

Denn auch dieses Jahr werden Bläserchören auf der FETE Berlin unterwegs sein und traditionelle Blasmusik, Swing, Hits und Gassenhauer spielen, die für gute Laune sorgen.

Nicht nur bei der Auftaktveranstaltung am 20. Juni in der Freiheit Fünfzehn in Treptow-Köpenick, dem diesjährigen Fokusbezirk, werden Blechbläser des Berlin Brass Festivals die gute Laune anheizen, in der ganzen Stadt werden am 21. Juni auch tolle Posaunenchöre unterwegs sein!

Hier einige Tipps, von denen wir bereits Wind bekommen haben:

Wer: Bläserkreis des Posaunendienstes der EKBO

  • Wo: auf den Stufen des Berliner Doms Am Lustgarten in 10178 Berlin
  • Wann: 19:00 Uhr

Wer: Bläserchor „Joy of Brass“ der Berliner Stadtmission in Tegel

  • Wo: Emstaler Platz vor dem „ Komm-und-sieh-Laden“  (Namslaustr. 83 in 13507 Berlin)
  • Wann: 18:00 bis 18:30 Uhr

Wer: Lazarus Posaunenchor

  • Wo: Bernauer Str. 117 in 13355 Berlin auf dem Lazarusgelände. (Direkt an der Straße und gegenüber der Mauergedenkstätte)
  • Wann: 17:00 Uhr

Wer: Posaunenchor Karow

  • Wo: Kirche Karow, Alt Karow 14, 13125 Berlin
  • Wann: 19:30 Uhr
  • „Kontraste – Alte Kunst-Neuer Klang“

Fete de la musique 2019 Posaunenchöre

Das Fete de la Musique kann losgehen. Wir freuen uns sehr auf alle Musikanten*innen und musikbegeisterten Menschen!

Macht Musik heißt auch: macht Straßenmusik! Bitte haltet Euch an diesen Leitfaden.