Berlin ein Herz für Musik Musik

In Berlin

Fête de la Musique Berlin – jedes Jahr am 21.06. umsonst und in der ganzen Stadt.
Wir feiern Musik. Seit 1995.

Die Berliner Fête de la Musique ist eine Veranstaltung der Stadt Berlin, zu 25% finanziert durch die Senatskanzlei-Kulturelle Angelegenheiten sowie bis zum Jahr 2017 zusätzlich durch Mittel der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin. Das dezentrale Musikfest in allen Berliner Bezirken wird seit 1995 von Fete Company koordiniert. In diesem Jahr, am Samstag, dem 21.6.2014, feiern wir die 20. FeteBerlin. Dank an alle Mitwirkenden und Unterstützer, die Fête de la Musique in Berlin jedes Jahr gestalten, ermöglichen und zelebrieren!

Grußworte zum 20. Jubiläum der Fête de la Musique Berlin:
„Wir freuen uns sehr, dass wir mit unserer finanziellen Unterstützung dazu beitragen konnten, dass sich die Fête de la Musique in all den Jahren zu einem festen Bestandteil des Berliner Kultursommers entwickeln konnte. Das Festival ist ein wunderbares Beispiel dafür, wie ein von der LOTTO-Stiftung gefördertes Projekt der Stadt, ihren Einwohnern und ihren Besuchern zugutekommen kann.” Dr. Marion Bleß, Vorstand der LOTTO-Stiftung Berlin

«Lorsque Ministre de la culture de François Mitterand j´ai lancé l´idée de cette Fête de la Musique en 1982, je ne pensais pas que l´évènement pourrait éclore ensuite dans d´autres pays. Progressivement pourtant la Fête de la Musique s´est moquée des frontières et s´est implantée aujourd´hui dans plus de 100 pays. Berlin est un des plus beaux joyaux de cette constellation. … »  Jack Lang, „Erfinder“ der Fête de la Musique in Paris Komplettes Grußwort von Jack Lang und Höflichkeitsübersetzung ins Deutsche (PDF Download)


Fête de la Musique Berlin in Zahlen (PDF/dt.)

Share

mobile App: FETEberlin