Berlin ein Herz für Musik Musik

Berlin ein Herz für Musik Musik

Für unterwegs:

fetedelamusique_logo

_Mitmachen

Für Musizierende gibt es zwei Möglichkeiten zur FêteBerlin-Teilnahme:
1)
spontan mit akustischer Musik (ohne Strom!) am 21.6. berlinweit in der Zeit von 16-22 Uhr.
Für das akustische spontane Musizieren ist keine Anmeldung/ Bewerbung erforderlich,
siehe auch Musizieren und bitte die FdM-Regeln (be)achten.

2) Auftritt an einem der festen Standorte (Bühnen) in den zwölf Berliner Bezirken.
Der Bewerbungszeitraum für Musikformationen für FêteBerlin2016 war vom 21. Nov. 2015 bis 21. Febr. 2016. Vielen Dank für 450 Musik-Bewerbungen. Alle, die sich anmeldeten, erhalten eine Antwort. Musikformationen, die von einem FdM-Standort (Bühne) ausgesucht werden, werden direkt vom Standortpartner im März-April kontaktiert. Nach Programmschluss am 21. April erhalten alle anderen, für die es leider keine Auftrittsplatz auf einer Bühne gibt, von Fête Company eine Absage per Mail Anfang Mai. Eine Absage bedeutet keine Wertung der Musik, sondern hat mit Auftrittskapazitäten und musikalischem Konzept der einzelnen Standorte zu tun. Damit möglichst viele Musikformationen die Chance bekommen aufzutreten, ist für lokale und nationale Musikformationen zur FêteBerlin auf einer Bühne nur ein (1) Auftritt möglich.
Online-Bewerbungsformular für Musizierende (Jugendliche und Erwachsene)
Online-Bewerbungsformular für Musizierende (Kinder bis 12 Jahren)


Mitmachen als Standortpartner (Bühne) zur FêteBerlin:

Man kann sich als Standort-Partner, um den Musikern eine Plattform-Bühne zu bieten, anmelden. Der Bewerbungszeitraum für Standortpartner für FêteBerlin2016 war vom 21. Nov. 2015 bis 21. Febr. 2016. Online-Bewerbungformular für Standortpartner Vielen Dank für 130 Anmeldungen. Aus verschiedenen Gründen werden leider nicht alle Anmeldungen berücksichtigt (bei Open-Air wegen Beschränkung der Standortanzahl innerhalb eines Bezirkes betrifft z.B. FH-XB o. Standort zu dicht an sensiblen Orten wie Altersheim/ Krankenhaus o. mehrere Anmeldungen auf einer Straße-Platz o. Versagung der Genehmigung durch das Bezirksamt o. Fläche zu klein). Es können nur Orte-Location mit einer Kapazität ab 300 Personen aufwärts dabei sein, das gilt auch für Fête de la Nuit (indoor, ab 22 Uhr, ohne Eintritt). Alle Anmelder erhalten spät. Anfang März eine Antwort.

Infos für Standortpartner (Bühne) der FêteBerlin – Download  (Vertrag nicht senden!)
Vertragsmuster Standort Open Air/ Draußen (16-22 Uhr)
Vertragsmuster Standort Indoor/ Innen (16-22 Uhr)
Vertragsmuster Standort Fête de la Nuit (ab 22 Uhr)
Handlungsleitfaden für Standortpartner
Musikprogrammhilfe für Standortpartner – Prinzip
Werbe- und Promotionplan FeteBerlin 2016

Für unterwegs: